Kontakt Impressum Datenschutz

Kampfkunst - Gesundheit - Coaching

2020 - Bürgerpreis U21 für Lilly Lindstedt

In diesem Jahr kann der Wu Dao – Blankenhain e.V. mit Stolz verkünden, dass seine langjährige Schülerin Lilly Lindstedt von der Sparkassenstiftung der Bürgerpreis für besonderes Engagement
in der Klasse U18 verliehen wurde.


Zu Lilly’s Werdegang und Entwicklung kann der Verein folgendes erzählen :
Im August 2011 besuchte Lilly Lindstedt einen Probeunterricht im Wu Dao – Blankenhain e.V.
und trat im Alter von 8 Jahren in den Verein ein.
Zunächst nahm sie regelmäßig am Unterricht in der Kindergruppe teil, und begann sehr bald täglich, den im Unterricht gelernten Stoff eigenständig zu Hause zu wiederholen und zu vertiefen, was zu einer raschen technischen Entwicklung führte.
Daher konnte sie bereits im Alter von 11 Jahren in die Erwachsenengruppe wechseln,
in der sie seitdem regelmäßig und mit einem sehr hohen persönlichen Engagement aktiv ist.
Im Jahr 2012 absolvierte sie ihre erste Prüfung, die sie mit Bravour bestand.
Auch außerhalb des „normalen Unterrichts“ vertrat Lilly Lindstedt immer wieder in den folgenden Jahren den Verein auch nach außen, sei es auf Turnieren, Vorführungen oder externen Lehrgängen.
Seit Januar 2016 unterstützt sie jeden Samstag tatkräftig, mit viel Enthusiasmus und einem hohen Verantwortungsbewusstsein den Unterricht in der „Kindergruppe“, in der sie mittlerweile aufgrund ihres technischen Wissens, ihres Verhaltens und ihres Engagements ein großes Vorbild für alle Schüler ist.
Durch die konsequente Erfüllung unserer Kriterien für unsere vereinsinterne Auszeichnung als „Schülerin des Jahres“ konnte sie bereits mehrfach, d.h. in den Jahren 2012, sowie 2015 - 2019
die bei unseren Schülern begehrte Auszeichnung erringen.
Im 2. Halbjahr 2017 hatte Lilly Lindstedt die schwierige Aufgabe übernommen,
3 jüngere Schüler eigenständig auf die Prüfung sowie das Turnier am 09.12.2017 vorzubereiten. Diese Aufgabe wurde von ihr sehr gewissenhaft und mit größter Sorgfalt durchgeführt.
Das Ergebnis war absolut überzeugend, und bei ihrem Umgang mit diesen
3 jüngeren „Kampfkunstgeschwistern“ erkannte man sehr deutlich, dass für Lilly Lindstedt mittlerweile unsere „Kampfkunstgemeinschaft“ zur 2. Familie geworden ist, was dem ursprünglichen Gedanken der chinesischen Kampfkunst entspricht.
In ihrer eigenen Kampfkunst-Ausbildung hat Lilly Lindstedt
mit der erfolgreich abgeschlossenen Prüfung zur „Mittelstufe 4“ bereits 13 sehr erfolgreiche Prüfungen ( von insgesamt 18 Prüfungen bis zum Schwarzgurt ) absolviert.
Außerdem hat sie in den Jahren 2013 – 2019 auf insgesamt 37 Turnieren
28 Gold-, 5 Silber- und 3 Bronzemedaillen erringen können.
2019 hat sie dann auch in ihrer Funktion als Assistentin von Großmeister Martin Wolf auf dem Bundeslehrgang des Deutschen Wushu Bundes in Sankt Augustin Angestellte der Bundespolizei und der Justizbehörden Nordrhein-Westfalen unterrichtet.
Aufgrund ihres umfangreichen Wissens, des gezeigten hohen Engagements
sowie der großen Loyalität zur Kampfkunstfamilie des Wu Dao – Instituts wurde ihr im Dezember 2017 im Kampfkunstsystems Xi Dong Quan Fa© von Großmeister Martin Wolf trotz ihres jungen Alters der Titel „Assistant Instructor“ verliehen. Somit wurde Lilly Lindstedt mit 17 Jahren der jüngste „Instructor“ in der Ausbilderriege von Großmeister Martin Wolf.
Trotz ihres hohen Engagements innerhalb der chinesischen Kampfkunst und neben ihrem täglichen Übungsprogramm engagiert sich Lilly Lindstedt auch außerhalb des Vereinsgeschehens für andere, z.B. als Klassensprecherin sowie mit einer „Patenschaft“ an ihrer Schule, dem Marie-Curie-Gymnasium in Bad Berka, wo sie für jüngere Schüler Ansprechpartner und Orientierungshilfe ist.
Es ist schon sehr erstaunlich und beeindruckend, dass Lilly Lindstedt es trotz alledem schafft,
sehr gute Noten im schulischen Bereich zu erzielen.
Dies ist für uns wiederum ein Zeichen von Fleiß und Ausdauer, so wie sie es auch innerhalb unserer Kampfkunst gelernt hat.

Wir freuen uns daher ganz besonders für Lilly,
und gratulieren ihr ganz herzlich zu dieser besonderen Ehrung.

Wu Dao – Blankenhain e.V.
Großmeister Martin Wolf